Zur Nutzung der Schnittstelle DATEVconnect online hat DATEV insbesondere an die Autorisierung einige Vorgaben, die bei der Nutzung von DATEVconnect online erfüllt sein müssen. Wichtig zu wissen: Den größten Teil dieser Anforderungen kann nur Ihr Steuerberater für Sie durchführen.

  • Um die Schnittstelle DATEVconnect online in lexoffice nutzen zu können, reichen Ihre lexoffice-Zugangsdaten alleine nicht aus. DATEV erwartet aus Sicherheitsgründen eine zusätzliche Autorisierung auf den DATEV-Servern.
  • Sie können sich über den DATEV-mIDentity-Stick authentifizieren.
    Voraussetzung für den Stick:
    Sie arbeiten mit Windows und dem Internet Explorer 9. Alternativ können Sie sich auch per Smartphone über eine DATEV-App autorisieren. Dann haben Sie den Vorteil, dass Sie auch als Mac-User die Schnittstelle DATEVconnect online nutzen können.
  • Besprechen Sie mit Ihrem Steuerberater, wie Sie sich bei DATEVconnect online authentifizieren möchten, damit Ihr Steuerberater Sie korrekt im DATEV-Shop einrichtet.

lexoffice-Tipp: Benutzen Sie die App. Der Internet-Explorer ist kein Browser, den Ihnen jemals jemand mit IT-Wissen empfiehlt. Verwenden Sie besser den Google-Chrome oder als Apple-User den Browser Safari. Beide Browser unterstützen jedoch nicht offiziell die Autorisierung über den DATEV-mIDebtity-Stick. Daher empfehlen wir Ihnen die DATEV-App.

War diese Antwort hilfreich für Sie?