Bestehende Adressdaten Ihrer Kunden oder Lieferanten, sowie
 von Produkten und Services können Sie in lexoffice importieren.

Buchungsdaten

Ein Import von Buchhaltungsdaten aus anderen Software-Lösungen ist leider

nicht möglich.

Hintergund: In lexoffice werden Buchungen oder Buchungssätze auf Grundlage von Belegen, Geschäftsfällen oder Bankvorgängen automatisch im Hintergrund ausgeführt. Ein direkter Import von Buchungssätzen aus einem anderen Programm ist daher nicht möglich.

Sie können bestehende Rechnungen sowie Einnahmebelege/Ausgabebelege als Originalbeleg hochladen und somit in lexoffice einspielen.


Stichwörter: Import, CSV, Kontakte, Kundendaten, Adressdaten, Kunden, Adressen, Adressbuch

War diese Antwort hilfreich für Sie?