Wenn Sie sowohl die DKB-Banking-App als auch die TAN2go-App auf Ihrem Smartphone installiert haben, ist eine Synchronisation mit lexoffice nicht möglich.
Grund dafür ist, dass die TANs, die lexoffice benötigt, von der DKB Banking App "abgefangen" werden. 

Sie erkennen das Problem, wenn Sie folgenden Screenshot sehen:

Lösungsansatz

Deinstallieren Sie die DKB-Banking-App von Ihrem Mobilgerät. Die TAN2go-App benötigen Sie weiterhin zum Erstellen Ihrer TANs.

War diese Antwort hilfreich für Sie?