Im Meldeverfahren der Sozialversicherung ist seit Langem der Datensatz Betriebsdatenpflege (DSBD) enthalten. In diesem Datensatz übermitteln Sie  Veränderungen Ihrer Betriebsdaten an die Bundesagentur für Arbeit (BA). 

Wie müssen Sie vorgehen:

  1. öffnen der Firmenstammdaten

  2. Änderungen durchführen unter:  “Allgemeine Angaben”

  3. drücken Sie den Button  "Speichern" 

  4. Es öffnet sich anschließend ein Popupfenster in dem angegeben werden muss, ab wann die Änderung greifen soll.  

Wichtig: Die Änderung kann ausschließlich im aktuellen Monat durchgeführt werden.

   5. um die Änderungen festzuschreiben, drücken Sie den Button “Änderungen      Speichern"

Wichtig: Alle Daten werden wie in den Firmenstammdaten hinterlegt, bei Abschluss des Monats automatisch an die Meldebehörde gesendet.

War diese Antwort hilfreich für Sie?