Den Meldezeitraum der Lohnsteuer können Sie wie folgt verändern:

Gehen Sie unter: Firma - Unterpunkt "Finanzamt" - Meldezeitraum der Lohnsteuer - Dropdownmenü

WICHTIG:

  • Wenn Sie von "jährlich" oder "quartalsweise" auf "monatlich" wechseln, werden keine Meldungen rückwirkend erstellt. Die Meldungen werden ab dem aktuellen Monat vorgenommen. Um zurückliegende Meldungen an das Finanzamt zu senden, müssen Sie anhand des Lohnkontos eine manuelle Übermittlung mit ELSTER vornehmen.
  • Bitte stornieren Sie bei Änderungen des Meldezeitraums, die falschen Meldungen bei ihrem zuständigen Finanzamt ebenfalls in ELSTER
War diese Antwort hilfreich für Sie?