Auf my.Solaris können Sie die Verbindungen zu Drittanbietern verwalten, die Zugriff auf Ihr lexoffice Geschäftskonto haben. Um Ihr lexoffice Geschäftskonto zu my.Solaris hinzuzufügen, registrieren Sie sich einfach und folgen den Anweisungen:

  1. Bitte geben Sie das, an Ihre angegebene E-Mail Adresse, versendete, temporäre Passwort an und wählen Sie anschließend ein eigenes Passwort.

  2. Tragen Sie die IBAN Ihres lexoffice Geschäftskontos und Ihre in lexoffice hinterlegte Mobilfunknummer ein.

Nach der Angabe aller erforderlichen Daten wird ein 6-stelliger Freischaltungscode für die Freischaltung generiert. Dieser Freischaltungscode wird durch einen 0,00 EUR Umsatz generiert, den Sie über unseren Banking-Support erhalten.

Nun können Sie Ihr lexoffice Geschäftskonto bei Fremdbanken hinzufügen. Für die Anbindung ist eine TAN-Freigabe erforderlich, welche Sie in der lexoffice App erhalten.

Sollten Sie Fragen rund um das lexoffice Geschäftskonto haben, zögern Sie bitte nicht, unseren Banking-Support zu kontaktieren.

War diese Antwort hilfreich für Sie?