Alle Kollektionen
Bankkonto & Kasse
Alles rund ums Überweisen
Sammelüberweisung als Einzelposten ausführen
Sammelüberweisung als Einzelposten ausführen

Warum werden Überweisungen als Sammelbuchung ausgeführt und wie können Sie das ändern?

Gerlinde avatar
Verfasst von Gerlinde
Vor über einer Woche aktualisiert

Wenn bei Ihrer Bank für das ausführende Bankkonto das Merkmal "BatchBooking" (Sammelverbuchung) aktiviert ist, werden Überweisungen automatisch als Sammelbuchung ausgeführt.

Dies hat zur Folge, dass die einzelnen Überweisungsbeträge als Sammelposten von Ihrem Bankkonto abgebucht und zu lexoffice übertragen werden.

Wenn Sie dies dahingehend ändern möchten, dass künftig die gemeinsam übergebenen Überweisungen als Einzelposten gebucht werden, fragen Sie bitte bei Ihrer Bank nach, ob für das Konto explizit "BatchBooking nicht aktiviert" (false) eingestellt werden kann.

💡 Bitte beachten Sie:

Nur wenn seitens der Bank das Merkmal "BatchBooking" deaktiviert ist, wird die Sammelverbuchung vermieden und es können Einzelverbuchungen stattfinden, die dann wiederum als Einzelbuchungen in Ihren lexoffice-Account übertragen werden.

Ob die jeweilige Bank diese Möglichkeit bzw. deren Umstellung anbietet, ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Dies müssten Sie bitte direkt bei der Bank erfragen.


Stichworte: Sammelüberweisung, Sammel-Überweisung, Einzelüberweisung, Einzelposten, mehrere Überweisungen, gesammelte Überweisung, Batch Booking, Batchbooking, vorbereitete Überweisungen

Hat dies Ihre Frage beantwortet?