Die Geschäftskonto-Verwaltung

Kontoübersicht, Karten, Kontoauszüge, Postbox, Verwalten, lexoffice Geschäftskonto

Edvin avatar
Verfasst von Edvin
Vor über einer Woche aktualisiert

Um in die Geschäftskonto-Verwaltung zu gelangen, klicken Sie auf Finanzen -> Geschäftskonto-Verwaltung.

In der Kontoübersicht erhalten Sie einen detaillierte Überblick über Ihr lexoffice Geschäftskonto und über die Reiter gelangen Sie in die jeweiligen Rubriken.

Um Ihr Geschäftskonto schnellstmöglich nutzen zu können, haben Sie die Möglichkeit, direkt Geld von einem anderen in lexoffice angebundenen Konto einzuzahlen.

Wenn Sie auf “Nutzer” klicken, werden Ihnen Ihre persönlichen Daten angezeigt.

Änderungen können hier direkt vorgenommen werden. Bei einer Namensänderung kontaktieren Sie bitte unseren Support.

Unter dem Reiter “Karten” finden Sie sowohl die physische als auch Ihre virtuelle Karte und können hier Ihre Karten aktivieren und diese jederzeit sperren oder Pin-Änderungen vornehmen. Zudem sehen Sie auch die Limits zu Ihren Transaktionen, die Sie individuell einstellen können.

Ihre monatlichen Kontoauszüge werden unter “Dokumente” sicher aufbewahrt und hinterlegt. Sie erhalten eine E-Mail, sobald ein neuer Kontoauszug vorliegt. Selbstverständlich können Sie sich diese jederzeit herunterladen. In “Eigene Dokumente” erhalten Sie z.B. den End-Jahressaldo und andere wichtige Unterlagen der Bank

Unter dem Reiter “Unternehmen” werden Ihnen die Details zu Ihrem Unternehmen angezeigt. Zudem befinden sich hier die Vertragsdokumente.

Unter dem Reiter “Kontoauszüge” werden die monatlichen Kontoauszüge sicher aufbewahrt und hinterlegt. Sie erhalten eine E-Mai, wenn ein neuer Kontoauszug vorliegt. Selbstverständlich können Sie sich diese jederzeit herunterladen.

In der “Postbox” wichtige Dokumente wie z.B. den End-Jahressaldo.


Wie Sie Ihr lexoffice Geschäftskonto verwalten können, zeigen wir Ihnen in diesem Video:

Das lexoffice Geschäftskonto steht Ihnen nach der Eröffnung direkt zur Verfügung und Sie können es sofort für die Abwicklung Ihrer Transaktionen nutzen. Es empfiehlt sich, die neue Bankverbindung direkt auf Ihren Rechnungen anzugeben:

Wechseln Sie hierzu unter Einstellungen (Zahnrad oben rechts) > Drucklayout in die Fußzeile. Aktivieren Sie die Fußzeile und wählen Sie unter Bankverbindung Ihr lexoffice Geschäftskonto aus.

Achten Sie darauf, dass die Fußzeile und die Anordnung aktiv sind.

Sollten Sie Fragen rund um das lexoffice Geschäftskonto haben, zögern Sie bitte nicht, unseren Banking-Support zu kontaktieren.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?