Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Daten an unseren Partner smartsteuer übergeben:

  1. Die Übergabe der Daten finden Sie unter Buchhaltung im Bereich Einnahmen-Überschussrechnung.
  2. Wählen Sie das gewünschte Jahr und klicken Sie auf Amtliche EÜR.
  3. Klicken Sie ganz unten auf Daten für die Steuererklärung bereitstellen. Das Datenpaket wird zusammengestellt und an smartsteuer übergeben. 
  4. Im Anschluss können Sie direkt mit Ihrer Steuererklärung in smartsteuer starten.

Hinweis: Die Übermittlung der EÜR für das Jahr 2018 an smartsteuer kann frühestens ab März 2019 erfolgen, da derzeit die aktuelle Schnittstelle der Finanzbehörden nicht zur Verfügung steht

War diese Antwort hilfreich für Sie?