Die grundlegenden Mandantenfunktionen sind:

  • Rechnungen und Angebote schreiben und versenden
  • Eingangsrechnungen digital erfassen (z.B. E-Mail-Eingangsrechnung hochladen, Rechnung scannen oder die Rechnung mit der lexoffice-App fotografieren und automatisch hochladen), bezahlen und archivieren
  • Texterkennung und Kategorisierung, die manuelle Arbeiten beim Erfassen von Belegen ersparen
  • Eingehende Zahlungen werden automatisch mit offenen Belegen abgeglichen
  • Offene Posten werden aktuell angezeigt
  • Alle Zahlungsein- und ausgänge durch integriertes Online-Banking immer im Blick

Egal, ob Ihre Mandanten nur Belege an Sie übergeben möchten oder Selbstbucher sind: lexoffice ist in verschiedenen Versionen erhältlich und deshalb für alle Selbstständige, Existenzgründer und Kleinunternehmer passend. In höheren Produktversionen für Selbstbucher können Ihre Mandanten zusätzlich u.a.: Umsatzsteuer-Voranmeldung, Abschreibungen, elstern und GuV und EÜR.

War diese Antwort hilfreich für Sie?