In lexoffice gibt es zwei Varianten.

Sie können direkt bei der Anlage des Online-Bankkontos die PIN hinterlegen. Aktivieren Sie dazu die Checkbox Anmeldedaten für schnelleren Zugriff merken.

Oder Sie erfassen die PIN dann, wenn Sie beispielsweise eine Überweisung durchführen oder den Kontostand aktualisieren möchten.

Entscheiden Sie selbst!

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir, die PIN nicht zu hinterlegen. Bewahren Sie diese an einem sicheren Ort auf und erfassen Sie diese bei Bedarf.

Stichworte: PIN, pin,Speichern, Aufbewahrung, Ort, hinterlegen, Sicherheit

War diese Antwort hilfreich für Sie?