Wenn Sie unterjährig von einer anderen Abrechnungsstelle für Lohn und Gehalt zu lexoffice gewechselt sind, sind einige Daten/Zahlen vorzutragen. Dazu gehören auch die Vortragswerte für die Einmalzahlungen und ggf. für die Lohnsteuerbescheinigung.

Wie Sie diese Werte korrekt in lexoffice Lohn & Gehalt eintragen können, erfahren Sie in diesem Video.

Sie möchten auch die Werte der UV Jahresmeldung vortragen?

Dann könnte das Video "Eintragung der Vortragswerte (UV Jahresmeldung)" hilfreich für Sie sein. Das finden Sie hier.

War diese Antwort hilfreich für Sie?