Nachdem Sie die Mitarbeiter, die Krankenkassenbeiträge und die Lohnsteuer bezahlt haben, müssen die Zahlungen aus dem Online-Banking zugeordnet werden. Sie können die Zahlungen direkt im Banking oder bei den Belegen zuordnen.

Zuordnung aus dem Banking

  1. Wählen Sie den betreffenden Umsatz aus und klicken Sie auf "Kategorisieren".
  2. Mit Klick auf "Kategorie aus Liste wählen" öffnet sich eine Liste aller Ausgaben-Kategorien. Einfach in der Liste fast ganz nach unten scrollen. Dort finden Sie die Gruppe "Zu zahlen". Verwenden Sie eine Kategorie aus der Gruppe "Zu zahlen", damit die durch die Lohnabrechnung entstandenen Verbindlichkeiten abgeglichen werden können.

Alternative: Zuordnung aus einem Beleg

So gehts:

  1. Laden Sie die Belege hoch.
  2. Wählen Sie unter "Art der Ausgabe" den Punkt "Kategorie manuell auswählen" aus.

3. Verwenden Sie eine Kategorie aus der Gruppe "Zu zahlen", damit die durch die Lohnabrechnung entstandenen Verbindlichkeiten abgeglichen werden können.

War diese Antwort hilfreich für Sie?