Wenn Sie Ihre Lohnabrechnung mit lexoffice Lohn & Gehalt erledigen, werden die anfallenden Personalkosten beim Monatsabschluss automatisch verbucht. Sie finden die Buchungen in Ihrer Buchungsübersicht.

Nachdem Sie die Mitarbeiter, die Krankenkassenbeiträge und die Lohnsteuer bezahlt haben, müssen die Zahlungen aus dem Online-Banking zugeordnet werden.

So gehts:

  1. Laden Sie die Belege hoch oder ordnen Sie die Zahlung ohne Beleg zu.
  2. Wählen Sie unter "Art der Ausgabe" den Punkt "Kategorie manuell auswählen" aus.

3. Verwenden Sie eine Kategorie aus der Gruppe "Zu zahlen", damit die durch die Lohnabrechnung entstandenen Verbindlichkeiten abgeglichen werden können.

War diese Antwort hilfreich für Sie?