Änderungen der Firmendaten (Firmenname, Rechtsform, Anschrift, Ansprechpartner) müssen an den Betriebsnummern-Service der Arbeitsagentur gemeldet werden.☝️ lexoffice übernimmt bei Änderungen Ihrer Firmendaten diese Meldung automatisch für Sie. 💪

Auch ohne, dass Sie Änderungen an Ihren Firmendaten vorgenommen haben, kann es vorkommen, dass Sie von der Arbeitsagentur für einen Abgleich der Datenstände aufgefordert werden, 📣 die o.g. Firmen- bzw. Betriebsdaten elektronisch an den Betriebsnummern-Service der Arbeitsagentur zu übermitteln. 📡

Klicken Sie auf den Button, um von der aufgerufenen lexoffice-Seite Ihre Firmendaten selbst an die Arbeitsagentur zu übermitteln.


Stichwortsuche: Betriebsdaten, Betriebsdatenpflege, Firmenstammdaten, Meldeverfahren zur Sozialversicherung, Bundesagentur für Arbeit, BA, ARGE, Datensatzes Betriebsdatenpflege, DSBD

War diese Antwort hilfreich für Sie?