Bitte beachten Sie, dass die Löschfunktion nur für bereits gekündigte Account bereitgestellt wird!

Sollten Sie lexoffice mit einem kostenpflichtigen Vertrag nutzen, kündigen Sie bitte zunächst Ihren Account. Hier geht es zur Anleitung 

Sie können zudem ihren Account erst löschen, wenn der Abrechnungszeitraum, in dem die Kündigung stattgefunden hat, abgelaufen ist.

Haben Sie die oben stehenden Hinweise beachtet? Dann gilt folgendes:

Fordern Sie die Löschung in Ihrem Account unter Einstellungen > Mein Vertrag. Bleiben Sie hierfür eingeloggt.


Sie erhalten eine Bestätigungsmail zur Löschung indem ein Link enthalten ist. Diesen Link rufen Sie bitte im selben Browser auf, in dem Sie eingeloggt sind. Die Maske zum finalen Löschen Ihrer Daten erscheint.

Bitte beachten Sie, dass Sie gemäß den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung zu einer Aufbewahrungspflicht von mindestens 10 Jahren verpflichtet sind.

Stichwörter: Account löschen, Kündigung, Daten löschen


War diese Antwort hilfreich für Sie?