Haben Sich Ihre Zugangsdaten (Benutzername/PIN) , das TAN Verfahren oder Ihr TAN Medium (z.Bsp. Handy) im Online-Banking geändert?

Wenn ja - gehen Sie anschließend in lexoffice wie folgt vor:

  1. Gehen Sie in Finanzen -> Bank beim entsprechenden Konto auf Konto bearbeiten


2. In der folgenden Maske bitte unten links auf Zugangsdaten ändern klicken



3. Nun Ihre korrekten Zugangsdaten eintragen und speichern. Ggf. wird danach eine TAN abgefragt.


4. Nun noch den Aktualisieren-Button betätigen (im Screenshot oben rechts) und etwaige TAN-Abfragen beantworten.

Ihr Bankkonto sollte nun wieder vollumfänglich funktionieren.

Stichwortsuche: Zugangsdaten aktualisieren, Zugangsdaten neu, TAN Verfahren geändert, TAN Gerät geändert, Gerätebezeichnung unbekannt,

War diese Antwort hilfreich für Sie?