Hierbei handelt es sich um Funktionen der Erweiterung lexoffice Kundenmanager.

Um eine Notiz bei Ihrem Kunden zu hinterlegen haben Sie mehrere Möglichkeiten:

1. Öffnen Sie zunächst den Kunden, gehen Sie dann auf den Reiter Aktivitäten und klicken Sie auf das grüne Plus-Icon. Hier können Sie nun die Notiz erfassen und speichern.

2. Sie können von jeder Stelle in lexoffice über das Plus-Symbol rechts oben Notizen erstellen. Dies ist dann hilfreich, wenn Ihnen beispielsweise während der Erstellung einer Rechnung noch etwas einfällt, an das Sie denken müssen.

3. Während der Rechnungs- oder Angebotserstellung können Sie rechts oben über das "Pfeil-Symbol" die Kundenhistorie öffnen und Notizen erstellen.

Was der Kundenmanager noch kann, finden Sie hier.

War diese Antwort hilfreich für Sie?