In lexoffice sind alle Daten von erfassten Geschäftsvorfällen sogenannte steuerrelevante Daten.

Die steuerrelevanten Daten bestehen in lexoffice unter anderem aus:

  • Betriebseinnahmen und -ausgaben
  • Kassenbewegungen (kassenein- und ausgänge)
  • Bankbewegungen (Zuordungen von Einnahmen und Ausgaben zu Bankumsätzen)
  • Anlagedaten (Abschreibungswerte)
  • Privatentnahmen und Privateinlagen
War diese Antwort hilfreich für Sie?